Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für April 1st, 2008

Feridun Zaimoglu, „Liebesbrand“, 352 Seiten, 19,95 €, Verlag Kiepenheuer & Witsch, ISBN: 978-3462039696;

liebesbrand.gif

Ist es nicht schön? Feridun Zaimoglu ist einer „der besten deutschen Schriftsteller“ (Die Zeit). Bis er als Autor bekannt wurde, war er in erster Linie mal Türke. Was in Einwanderungsländern wie den USA völlig normal ist, nämlich Erfolg zu haben als Angehöriger einer Minderheit, ist bei uns noch etwas Besonderes. Das ist der wahre Erfolg des Erfolg des hoch gelobten Schriftstellers des hoch gelobten Romans „Liebesbrand“.