Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für April 28th, 2011

Leben in der Katastrophe

Hans Platzgumer „Der Elefantenfuß“, 244 Seiten, 19,80 €, Limbus, ISBN: 978-3902534439;

Noch mal Tschernobyl. Der gebürtige Tiroler Hans Platzgumer ist eigentlich Musiker. Aber wie uns fast alle in Mitteleuropa hat auch den 42-Jährigen das Thema Tschernobyl nicht mehr losgelassen. „Der Elefantenfuß“ ist sein Beitrag zum 25. Jahrestag, ein Roman gegen das Vergessen und darüber, wie präsent die Reaktorkatastrophe für heute ist, vor allem natürlich für die Menschen, die in der betroffenen Region leben.