Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für die 'Esoterik' Kategorie

Gerd B. Ziegler „Tarot – Entdecke deine Möglichkeiten“, 318 Seiten, 14,95 €, Goldmann-Arkana, ISBN: 978-3442338085;

Gerd B. Ziegler „Tarot – Spiegel deiner Bestimmung“, 303 Seiten, 14,95 €, Goldmann-Arkana, ISBN: 978-3442338047;

Je schwieriger die Zeiten, umso stärker die Sehnsucht nach Regeln und Orientierung. Tarot ist so ein Beispiel dafür, das Kartenlegen. Gerd Bodhi Ziegler ist einer der besten Kenner des Crowley-Tarots, eines in den 1940er Jahren entwickelten Kartensatzes. Goldmann-Arkana hat im vorigen Jahr zwei Standardwerke von Ziegler veröffentlicht.

Matthias A. Exl „Befreie Dich selbst – Über die Kunst, wahrhaftig zu leben“, 250 Seiten, 16,95 €, Mankau, ISBN: 978-3938396193;

„Jeder hat sein eigen Glück unter den Händen, wie der Künstler eine rohe Materie, die er zu einer Gestalt umbilden will. Aber es ist mit dieser Kunst wie mit allem; nur die Fähigkeit wird uns angeboren, sie will gelernt und sorgfältig ausgeübt sein.“Der Österreicher Matthias A. Exl hält sich an Goethe, wenn er erklären will, dass jeder von uns sein Schicksal selbst in Händen hält.

Penny McLean „Das Geheimnis der Schicksalsrhythmen“, 253 Seiten, 17,90 €, Knaur, ISBN: 978-3426665732;

Geheimnisvolle Sieben: Der höchsten einstelligen Primzahl wird, seit der Mensch zählen kann, mythische Bedeutung zuerkannt. Penny McLean, ehemalige Schlagersängerin und jetzige Heroin der Esoterikszene, befasst sich in ihrem aktuellen Buch mit dem „Gesetz der 7-Jahres-Rhythmen“ – dem unser Leben folgt.

« Zurück