Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Mai 27th, 2010

Leonid Dobycin „Die Stadt N.“, 226 Seiten, 22,50 €, Friedenauer Presse, ISBN: 978-3932109614;

Literatur-Nobelpreisträger Joseph Brodsky nannte Leonid Dobycin einmal den bedeutendsten russischen Prosa-Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. Dumm nur, dass bis vor wenigen Jahren den 1936 unter Stalin auf ungeklärte Weise umgekommenen Autoren bisher kaum einer kannte. Der kleine, aber sehr, sehr erlesene Verlag Friedenauer Presse hat dies geändert. Vor wenigen Monaten erschien Dobycins Hauptwerk „Die Stadt N.“ auf Deutsch (die erste Herausgabe bei S. Fischer von 1989 ist längst vergriffen) – und wurde von den Feuilletons ausgiebig gefeiert.