Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für November 16th, 2014

A. M. Homes „Auf dass uns vergeben werde“, 672 Seiten, Kiepenheuer & Witsch, 22,99 €, ISBN: 978-3462046106;

Homes_Vergeben

 

Mit Familiengeschichten hat die 1961 geborene Amerikanerin A. M. Homes viel Erfahrung. Die sind ihr Thema, nicht erst seit sie ihre eigene Geschichte als Adoptivkind, das von nichts wusste, niederschrieb („Die Tochter der Geliebten“, 2009). Damals zeigte sie auch schob, dass sie großer Humor auszeichnet. Der ist in ihrem jüngsten Buch über ein Brüderpaar sogar stilprägend. Eine Geschichte aus dem puren Leben.