Feeds
Artikel
Kommentare

Archiv für Oktober 24th, 2010

Peter Wawerzinek „Rabenliebe: Eine Erschütterung“, 450 Seiten, 22,95 €, Galiani, ISBN: 978-3869710204;


Ist Peter Wawerzinek ein DDR-Schriftsteller? Gibt’s das noch? Natürlich, „Rabenliebe“ ist geschichtliche Aufarbeitung pur und eine ganz persönliche Tragödie. Der Autor, geboren 1954 in Rostock, erzählt hier seine eigene Geschichte, von der Mutter, die nach dem Vater in den Westen floh und Wawerzinek und seine Schwester, zwei und ein Jahr alt, in ihrer Wohnung zurück ließ. „Rabenliebe“ ist ein Drama über das Verlassenwerden.